E-Shop zu vermieten

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Grundlegende Informationen

1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Beziehung zwischen dem Kunden und dem Anbieter. Aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergibt sich ein Vertragsverhältnis.
1.2. Senden Bestellungen aus dem Online-Bestellformular für die Erbringung von Dienstleistungen, die von einer Person bestätigt, die sie mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bekannt ist, versteht sich getan hat, stimmt mit ihrem Wortlaut und nimmt sie voll.
1.3 Wenn Teile dieser Bedingungen ungültig sind, wird dieser Teil der Bedingungen gelöscht und die restlichen Teile bleiben weiterhin gültig.
1.4. Im Streitfall wird die wörtliche Version der slowakischen Begriffe auf dem Server www.Atomer.sk veröffentlicht.

  1. Definition von Begriffen

Atomer Service - Eine Reihe von Diensten, die benötigt werden, um die Internetanwendung des Kunden und andere damit verbundene Dienste bereitzustellen.
Kunde - eine natürliche oder juristische Person, die eine Atomer Service-Bestellung über das Bestellformular, im Folgenden "Kunde" genannt, abschließt.
Anbieter - All4Net s.r.o. company, IČO: 36 654 965, Karpatské námestie 10A, 831 06 Bratislava.
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen.

  1. Kreditsystem

3.1. Der Kunde bezahlt den Atomer Service im Voraus, indem er das Guthaben von seinem Guthabenkonto bei Atomer's Service abbucht.
3.2 Der Guthabenwert Ihres Guthabenkontos bei Atomer Service kann auf Minus sinken. In diesem winzigen Zustand können einige Module / Atome und Teile des Atomer-Dienstes deaktiviert oder durch die volle Funktionalität eingeschränkt sein.
3.3 Kunden-Kundenseiten, die über den Atomer-Service betrieben werden, funktionieren auch bei einem minimalen Kreditkartenwert im Atomer-Service. Der Kunde kann einen negativen Wert auf dem Kreditkonto für maximal 7 Tage haben. Nach dieser Zeit behält sich Atomer Service Provider das Recht vor, Websites, die über den Atomer Service betrieben werden, zu sperren oder zu löschen.
3.4. Kreditarbeit (Inkrementieren / Verringern) wird durch mathematische Rundung auf 2 Dezimalstellen geregelt.
3.5. Der Kunde muss das Kreditkonto aufladen, indem er einen bestimmten Betrag auf das Konto des Anbieters zahlt. Das Verhältnis zwischen der Erstattung und dem auf dem Atomer Service-Konto gutgeschriebenen Guthaben wird durch die aktuelle Preisliste auf der Atomer Services-Seite festgelegt. Die Mindestgebühr beträgt 6,00 $. Bei einer Überweisung von weniger als 6,00 € erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 6,00 €. Guthaben auf Kreditkonto ist ab Lieferung 5 Jahre gültig.
3.6. Der Anbieter zahlt dem Kunden keine Guthaben zurück, die sich auf dem Guthabenkonto des Kunden befinden. Auch wenn der Atomer Service vom Provider zum Provider gekündigt wird.
3.7. Der Kunde kann die aktivierte Person innerhalb von 24 Stunden nach der Aktivierung fälschlicherweise zur Rückerstattung des Kredits auffordern. Die Anwendung muss über das Modul Technischer Support gesendet werden. Wird der Erstattungsantrag genehmigt, wird eine Bearbeitungsgebühr von 3 € erhoben.
3.8 Während eines positiven Guthabens auf dem Guthabenkonto des Kunden räumt der Atomer-Anbieter Atomer eine Zustimmung zur Nutzung der Atomer-Dienste ein.

  1. Rechte und Pflichten des Kunden

4.1. Der Kunde hat das Recht, den Atomer Service innerhalb der Probezeit kostenlos und kostenlos zu testen. Durch das Absenden einer Bestellung für die Atomer Service-Miete stimmt der Kunde der Atomer Service-Funktionalität, seiner Kontrolle und dem Funktionsumfang zu.
4.2 Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass er von unseren Mitarbeitern, Partnern, dem Atomer Service Operator keine Entschädigung für Verluste, Kosten, einschließlich jeglicher Gebühren im Zusammenhang mit der Strafverfolgung verlangen wird, die gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.
4.3 Der Kunde bestimmt über die Verwaltungsschnittstelle, die für die Bestellung der einzelnen Atomer Services-Module bestimmt ist, für welchen Zeitraum er die Miete des Atomer-Service bestellt.
4.4 Der Kunde erteilt dem Anbieter die Zustimmung zu gelegentlichen E-Mails mit aktuellen Informationen, laufenden Aktionen und Änderungen am Atomer Service.
4.5 Der Kunde übernimmt die volle Verantwortung für den Inhalt seiner Website / Site im Atomer Service.

  1. Rechte und Pflichten des Anbieters

5.1 Der Anbieter übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch die Nutzung des Atomer Service durch den Kunden entstehen.
5.2 Der Anbieter behält sich das Recht vor, einen kurzen Text oder einen kleinen grafischen Link auf der Atomer Services-Website von Atomer oder Provider zu platzieren. Dieser Link kann nur durch die entsprechenden bezeichneten Atome oder mit Zustimmung des Anbieters entfernt werden. Die Entfernung dieser Verbindung durch andere Mittel wird als Verstoß gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen betrachtet und kann gemäß Abschnitt 5.3 der AGB gelöst werden.
5.3 Der Anbieter behält sich das Recht vor, die Website des Advertisers unverzüglich und unwiderruflich durch den Atomer Service zu sperren oder zu löschen und dem Kunden den Zugriff auf den Atomer Service zu untersagen. Alle Entscheidungen zur Umsetzung ähnlicher Maßnahmen liegen vollständig beim Atomer Service Provider.
5.4 Der Anbieter behält sich das Recht vor, dem Kunden mehrmals pro Jahr aktuelle Informationen, laufende Aktionen und Änderungen im Atomer Service zuzusenden.
5.5 Der Anbieter behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einseitig zu ändern. Nach der Änderung ist der Anbieter verpflichtet, die geänderten AGB unverzüglich auf seiner Website zu veröffentlichen. Mit der Bezahlung der Rechnung, die nach der Änderung der AGB ausgestellt wird, akzeptiert der Kunde die geänderten AGB in seiner Gesamtheit.

  1. Andere Vereinbarungen

6.1. Der Begriff Atom oder Atom Atomer Service ist das Atomer Service-Modul.

  1. Lizenzbedingungen, Urheberrechte und Eigentumsrechte

7.1. Urheber- und andere Rechte an geistigem Eigentum anderer, im Zusammenhang mit Software-Produkten, einschließlich, Handbücher und andere zusammen verteilte Dokumente mit Software-Produkten auch weiterhin auf die jeweiligen Einheiten als Träger gehören und sind von dieser Verpflichtung Beziehungen beeinflusst.

7.2 entstehen, unter den folgenden Bedingungen zur Verfügung gestellt regelmäßige Zahlung des vereinbarten Preises für die Lizenz (Lizenzgebühren) vergeben Service Provider Atomer Käufer Lizenz, dh Genehmigung zur Ausübung Lieferung im Vertrag zum Zweck des Vertrages angegeben nehmen:

    die Lizenz wird als nicht exklusive Lizenz ausgehandelt,
    Lizenzdauer: Die Lizenz des Lizenznehmers wird dem Kunden für den Zeitraum gewährt, in dem der Kunde Atom aktiviert,
    räumlicher Geltungsbereich der Lizenz: unbegrenzt im gesamten Hoheitsgebiet der Slowakischen Republik

7.3 Der Kunde ist nicht berechtigt, Unterlizenzen zu vergeben.

7.4 Der Kunde ist nicht berechtigt, den mengenmäßigen Umfang der im Vertrag vereinbarten oder in diesen AGB genannten Lizenz zu überschreiten.
7.5. Der Kunde kann nicht durchführen Behandlung, Reverse Engineering, neu kompiliert, Transfer von Source-Anwendungen, Zugriff auf den Quellcode, und muss den Quellcode der Anwendungen von Drittanbietern machen.
7.6. Darüber hinaus muss der Kunde alle Einschränkungen der Nutzung der Software einhalten, die durch Gesetz, Vertrag und diese GBCs bereitgestellt werden.
7.7 Der Kunde ist nicht zusammen mit dem Softwareprodukt zu entfernen, ändern, zu verbergen oder in irgendeiner Weise stören in einem der Urheberrechte oder sonstige Bezeichnung der zuständigen Stellen untergebracht oder gespeicherte Software-Produkte oder Teile davon oder die Dokumentation verteilt berechtigt.
7.8. Das Urheberrecht für das gelieferte Produkt, Zubehör und Dokumentation liegt beim Hersteller. Alle Logos, eingetragene Warenzeichen, Warenzeichen, andere Marken und Produktnamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Im Falle der Erteilung einer Lizenz zum Betrieb der Software gehören alle Urheberrechte dem Anbieter und dem Softwareentwickler. Durch den Abschluss des Vertrages und die Erteilung der Lizenz an den Kunden entstehen keine Vertrags- oder Lizenzrechte des Anbieters oder Dritter.
7.9. Das Urheberrecht unterliegt den Gesetzen der Slowakischen Republik.

  1. Datenschutzrichtlinie


8.1. Der Anbieter verarbeitet die personenbezogenen Daten seiner Nutzer gemäß den Nutzungsbedingungen.

 
Diese AGB gelten ab dem 14.05.2018